Skip to main content

Ausschreibungen und Termine

  • Einschulungsfeier am 10.08.19
    • 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
  • Hortelternabend am 14.08.19
    • 17:15 Uhr - 19:15 Uhr

Herzlich Willkommen auf der Website der Freien Grundschule Pfefferwerk

Wir sind eine private Grundschule am Arnimplatz im Prenzlauer Berg, in der die Kinder mit ihren Bedürfnissen ernst genommen werden. Unsere Schule soll die Selbstentwicklung der Kinder unterstützen und ihre Interessenbildung fördern.

Unser pädagogisches Konzept orientiert sich besonders an der Pädagogik Maria Montessoris. Das heißt, wir wollen den Kindern, die unsere Schule besuchen, die Freude am selbstbestimmten Lernen vermitteln. Doch auch der Rahmenlehrplan für Berliner Grundschulen ist bei der Planung und Gestaltung des pädagogischen Alltags natürlich eine wichtige Orientierungshilfe. Ausschlaggebend für das Voranschreiten der pädagogischen Arbeit sind aber die Interessen, Bedürfnisse und persönlichen Lernfortschritte der Kinder selbst. So nimmt die „Freiarbeit“ einen großen Teil der Unterrichtszeit ein. Lernen ist an unserer Schule keine ausschließliche Kopfarbeit, sondern ein ganzheitlicher Prozess. Jedes Kind wird individuell betrachtet, gefördert, gefordert und respektiert. Vielfalt sehen wir als Bereicherung.

In ihrer Lerngruppe lernen die Kinder in jahrgangsgemischten Gruppen der Jahrgänge 1-3 und 4-6 mit ca. 23 Kindern pro Lerngruppe. Die Kinder helfen einander, profitieren von ihrem unterschiedlichen Leistungsstand, ihrer Herangehensweise und dienen als Vorbilder. Die momentan 5 und ab August 2020 6 Lerngruppen werden von jeweils zwei Lehrer/innen und einer Erzieherin/einem Erzieher im Team geleitet.

Da die Kinder von den Erwachsenen Rückmeldungen zu ihrem Lernprozess bekommen wollen, geben die Pädagoginnen und Pädagogen den Kindern in den konkreten Lernsituationen Feedback. Mit Noten arbeiten wir nur auf Wunsch beim anstehenden Übergang auf eine weiterführende Schule, für die dies erforderlich ist. Am Ende des Schuljahres erhält jedes Kind einen ausführlichen Jahresbrief von seinen LehrerInnen, der zusammenfasst, was das Kind im jeweiligen Jahr geleistet hat und wie es sich damit zurechtfand.

Die Freie Grundschule Pfefferwerk wurde 2002 gegründet, ist eine Ganztagsschule in offener Form, seit August 2007 staatlich anerkannte Ersatzschule und nimmt alljährlich zum Schulanfang und mitunter auch im Laufe des Jahres neue Schüler auf. Die Bewerbung um einen Schulplatz läuft über einen Aufnahmeantrag und ein Motivationsschreiben. Da wir deutlich mehr Bewerbungen als Plätze haben, können wir nicht alle Kinder aufnehmen. Insgesamt besuchen im Schuljahr 2019/2020 etwa 115 Kinder unsere Einrichtung.

Die Schule öffnet um 7:30 Uhr, Unterrichtsbeginn ist um 8:30 Uhr. Ab 15:00 Uhr können die Kinder nach Hause gehen oder noch den Hort besuchen.

Bei uns lernen und leben zurzeit vor allem Kinder aus den Bezirken Pankow und Mitte. Wir sind nicht an ein Einzugsgebiet gebunden und somit für alle Kinder aus allen Stadtteilen bzw. auch aus Brandenburg offen.

Wir erheben ein Schulgeld von 160 Euro. Außerdem leisten die Eltern jedes Kindes pro Schuljahr 40 Elternstunden. Es ist uns wichtig, dass die Eltern sich tatsächlich einbringen.